Google I/O 2013 Keynote

Mittwoch, 15. Mai 2013

Ich schaue gerade die Google Keynote und merke wieder, wie mega happy ich darüber bin, im 21. Jahrhundert zu leben. Einziger Wermutstropfen: Ich finde es schade, dass ich nicht auch Entwickler bin.Wer weiß, hätte ich nicht auf meine Eltern gehört und anstelle von Latein in der Schule Informatik gewählt (was ich immer schon spannender fand), wäre mein Weg vielleicht anders gelaufen. So freue ich mich, dass ich wenigstens HTML kann und die einzige in der Familie bin, die sich überhaupt mit Computern und der Onlinewelt einigermaßen auskennt. So, hier für euch die Aufzeichnung der Keynote:

Ich will Google Glass, sobald es auf den Markt kommt! Und die neuen Maps sind fantastisch! Und wer mir jetzt mit Datenkrake kommt ... Eins geht nur. Wenn wir alles wissen wollen, mus halt jeder ein bisschen von sich preisgeben, bekommt dann aber auch das, was er sucht.

Und hier kann man sich für eine Einladung für das neue Google Maps anmelden.

#hach.

Sehr schön auch, wie die rasante Entwicklung von mobilen Geräten visualisiert wurde: Im Petersdom 2005 zur Beerdigung von Papst Johannes Paul II und 2013, bei der Vorstellung des neuen Papstes:

Grafik

Lieben Gruß

Grafik

# Petra A. Bauer am 15. Mai 2013 um 20:44 Uhr
Digital LifestyleNewsVeranstaltungenVIDEO


Ausdruck von: http://treffpunkt-twitter.writingwoman.de/index.php/twitterblog/blogging/google-i-o-2013-keynote
Petra A. Bauer, Berlin - www.writingwoman.de