Was sind Hashtags?

Dienstag, 31. März 2009

Grafik"„Was bedeutet eigentlich dieses # vor manchen Worten in den Tweets?“ Diese Frage ist sehr beliebt bei Twittereinsteigern, die sich über Tweets wie diesen wundern:

Setzt man ein # ohne Leerzeichen vor ein Wort in ein Twitterposting, kurz „Tweet“ genannt, hat man das Wort in ein sog. Hashtag umgewandelt. Hashtags funktionieren ähnlich wie die Tags bei Flickr oder unter Blogpostings und haben die Aufgabe die Suche nach bestimmten Begriffen zu erleichtern.

Man kann die eigenen Hashtags hier automatisch tracken lassen. Einfach folgen - ihr werdet zurückverfolgt und müsst euch um nichts weiter kümmern.

In Twitter selbst kann man nicht wirklich vernünftig suchen, aber Seiten wie z.B. hashtags.org, Twemes oder Twittersearch sind gute Hilfsmittel. Auf beiden Plattformen kann man einfach das Wort ins Suchfenster eingeben und erhält eine chronologisch geordnete Liste von Tweets, in denen das gesuchte Wort vorkommt.

Praktisch ist es vor allem, wenn über bestimmte Events getwittert wird; so kann man denTwitterstream leicht verfolgen. Aktuelles Beispiel sind die Earthtweets, über die ich hier gebloggt habe.

Mehr über Hashtags (auf Englisch).


Flattr this

# Petra A. Bauer am 31. März 2009 um 16:45 Uhr
Einsteiger


Ausdruck von: http://treffpunkt-twitter.writingwoman.de/index.php/twitterblog/blogging/was-sind-hashtags
Petra A. Bauer, Berlin - www.writingwoman.de