Apple zeigt, was iOS 5 kann

Apple hat sein Betriebssystem für iPhone, iPad und iPodTouch mit einer eingebauten "Haben will!"-Funktion ausgestattet, einfach, weil sie es so verbessert haben, dass eine noch intuitivere Bedienung gewährleistet ist und eigentlich keine User-Wünsche offen bleiben.

Dienstag, 07. Juni 2011

Man merkt, dass die Firma mit dem angebissenen Apfel sich wirklich Gedanken über die Menschen macht, die letztendlich mit en Geräten umgehen müssen. Menschen sind faul, und Apple versucht es uns offenbar so bequem wie möglich zu machen, wie man im Video weiter unten sehen kann. Beispielsweise kann man den Lautstärkeknopf des iPhones als Auslöser für die Foto-App verwenden, wenn man ein Foto im Querformat machen will. Es besteht auch die Möglichkeit, auf dem iPad die Tastatur ganz einfach zu teilen, wenn man bequem nur mit den Daumen rechts und links tippen möchte. Das wird den Ärzten zwar vermutlich eine neue Form der Sehnenscheidenentzündung bescheren (Adé Maushand, willkommen iPad-Daumen), aber die Idee ist genial!

Und so langsam ärgere ich mich doch, dass ich nicht auf…

weiterlesen

Flattr this Mit flattr mal für Treffpunkt Twitter spenden, als kleines Dankeschön für die Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Beliebte Postings:

Empfehlungen

ballkleider
Tipps und Infos zu Tablets, Notebooks & Phone

t3n Magazin - Jetzt im Abo bestellen

Meine TWITTER-Story:

Grafik


Grafik

Blogverzeichnisse
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Add to Technorati Favorites blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis