Treffpunkt Twitter - Das Blog für Twittersüchtige

Ich möchte nicht behaupten, dass inzwischen auch der letzte Mensch schon einmal von Twitter gehört hat. Es soll ja schließlich sogar noch Leute ohne Internetanschluss geben - doch vielleicht ist das ja auch ein moderner Mythos ;-) In diesem Blog möchte ich Twitterneulingen sowie alten Twitter-Hasen einen Platz bieten, wo ihr euch informieren und unterhalten könnt.

Kurz für die Neulinge und Unwissenden unter euch: Twitter ist eine moderne Kommunikationsform, bei der man im Internet von zu Hause aus, aus dem Büro oder von mobilen Endgeräten aus Kurznachrichten von 140 Zeichen in die Welt zwitschern kann. Voraussetzung ist ein kostenloser Account, den man problemlos und schnell unter http://twitter.com einrichten kann.

Bevor ihr euren ersten Tweet abschickt - so heißt die Einheit aus 140 Zeichen, die ihr oben im Eingabefeld eintragen und abschicken könnt - solltet ihr euch umsehen, wer so alles bei Twitter zu finden ist, und bei wem es sich lohnen könnte zu folgen. Mich findet ihr beispielsweise hier. Außerdem stelle ich hier im Blog in lockerer Reihenfolge einige meiner Follower im Interview vor, damit ihr euch ein Bild machen könnt, wer sich so in der Twitterwelt bewegt und zu welchem Zweck getwittert wird. Den Anfang macht @Felicea.

Wenn ich in der realen, wenig internetaffinen Welt von Twitter spreche, könnte ich mich ebensogut nackt auf die Straße stellen und Steppen. Die Blicke gehen in jedem Fall in Richtung “Arme Irre!”. Leuten, die immer wieder vergessen, dass sie sich einst ein Email-Postfach eingerichtet hatten, ist es schwer zu erklären, weshalb es Spaß machen kann, dem Internet mitzuteilen “Ich hole mir Kaffee” oder “Der Nachbar aus dem vierten Stock ist gerade die Treppe heruntergefallen”. Noch schwieriger ist es, dem Gegenüber klarzumachen, weshalb man solche kurzen Privatnachrichten gerne liest, obwohl man die Twitterer eigentlich bislang gar nicht kannte.

Aber da ihr ja immerhin schon bis hierher gelesen habt, gehe ich davon aus, dass ihr die Menschen des Twitter-Networks nicht per se für eine Horde von Wahnsinnigen haltet.

Jeder Anfänger ist skeptisch. Viele erste Tweets lauten: “Ich hab mich jetzt angemeldet. Und nun?” oder “Ich weiß noch nicht, was das eigentlich soll, aber ich bin jetzt mal hier.”

Einige bleiben skeptisch und stellen die Kurznachrichten recht bald wieder ein. Andere fragen sich dagegen, was sie eigentlich vorher ohne Twitter gemacht haben ;-)

Fakt ist, dass Twitter unglaublich schnell ist. Das Feuer in der Berliner Philharmonie wurde bei Twitter gemeldet, bevor der erste Nachrichtendienst überhaupt aufgewacht war. Und das Beispiel des Twitterers, der das Flugzeug im Hudson fotografiert und vom Absturz getwittert hatte, bevor jemand anders reagierte, ging um die Welt.

Tweets beinhalten also nicht zwangsläufig Belanglosigkeiten, sie bieten auch Newswert (z.B. durch interessante Links) oder können für Marketing eingesetzt weden. Aber auch hier gilt, wer andere zuspammt hat Pech. Auf gut Tweutsch: Man wird ganz schnell wieder “entfollowed”. Twitterer, die eurem Account gefolgt sind, haben keine Lust geballte Werbung zu lesen und kündigen das Abo wieder. Zack!

Schön ist auch, dass man bestimmte Twitterer direkt ansprechen kann. Man muss nur am Anfang des Tweets ein @ gefolgt vom Twitternamen schreiben. Wer mich ansprechen will, schreibt also @writingwoman (oder @tintenkillerin, das ist mein Zweitaccout). Soll kein anderer “zuhören” könnte ihr auch DMs schicken, direct messages.

Und was Hashtags sind, erkläre ich später ;-)

Nun aber genug theoretisiert. Ich schlage vor, ich meldet euch an und zwitschert los. Der Rest findet sich.

» » Twitter Einsteiger-Video



Kommentare:


Süchtig? Hö, ich könnte jederzeit aufhören. Wäre aber nicht so schön ... ich mag Twitter :-)

Melody  am  12. Februar 2009



:-)))

Petra A. Bauer (writingwoman)  am  12. Februar 2009




Name:

Email:

URL:

Persönliche Angaben speichern

Benachrichtigung bei Folgekommentaren

Flattr this Mit flattr mal für Treffpunkt Twitter spenden, als kleines Dankeschön für die Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Beliebte Postings:

Empfehlungen

ballkleider
Tipps und Infos zu Tablets, Notebooks & Phone

t3n Magazin - Jetzt im Abo bestellen

Meine TWITTER-Story:

Grafik


Grafik

Blogverzeichnisse
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Add to Technorati Favorites blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis