Einträge mit dem Tag: Netzfundstücke


Die tägliche Kaffeepause

Du sitzt bei der Tasskaff am Morgen (Tee ist auch nicht verboten) und hast gerade nichts weiter zu tun - das ist der perfekte Moment um sich die digital betreute morgendliche Kaffeepause via Rechner oder Smartphone ins Öhrchen zu träufeln.

Mittwoch, 31. August 2011

DCBGoood Morning, und herzlich willkommen Markus, sowie alle anderen lieben Freunde dieses Randgruppenradios!

So oder so ähnlich, mit immer einem anderen Namen (was die Sache angenhem persönlich macht, selbst wenn es nicht der eigene Name ist), begrüßt Florian Krakau jeden Morgen die Zuhörer von dailycoffeebreak. Florian, den ich schon lange als @dotdean auf Twitter kenne und verfolge, hat diesen Podcast am 15. August 2011 ins Leben gerufen und schon etliche Anhänger gewonnen.

In vier bis acht Minuten präsentiert DCB Netzfundstücke und Tooltime-Empfehlungen. Ich finde, Florian macht es wirklich sympathisch, zumal er auch eine sehr angenehme Stimme hat, die nach Sprecherausbildung klingt. Außerdem mag ich die Musik, die am Anfang und am Ende steht und auch die einzelnen Programmpunkte unterteilt. Insgesamt eine runde Sache!

Zum Konzept gehört auch, dass die einzelnen Sendungen (Brew genannt) gesponsort werden. Der Sponsor kann zu einem wirklich günstigen Preis eine bzw. zehn Sendungen im Paket unterstützen und wird im Gegenzug in der jeweiligen Podcastfolge genannt. Dadurch und durch die interessanten Linktipps habe ich schon viele spannende neue Seiten kennengelernt, denn seit Brew 6 bin ich als Hörerin dabei. Da ich morgens um 7:00 Uhr noch zu rein gar nichts zu gebrauchen bin, ist der dailycoffeebreak für mich genau das Richtige um langsam wach zu werden und den Linktipps folgend in den Tag zu starten. Jeder Link / Kapitelmarke ist im Stream durch eine kleine Kaffeetasse gekennzeichnet und kommentierbar.

Man kann selbstverständlich alle Folgen nachhören und / oder abonnieren, entweder direkt auf dailycoffeebreak.de, im dazugehörigen Blog mit Beschreibung des jeweiligen Brews, auf Soundcloud oder bei iTunes.

Übrigens gibt es auch immer wieder Gewinnspiele auf DCB. Ich habe kürzlich eine Zootool iOS-Lizenz gewonnen und möchte mich auf diesem Wege noch einmal bedanken. Yeah!

Für netzaffine Menschen (und wer sonst würde dieses Blog hier lesen?) ergeht damit ganz klar ein Hörbefehl!

Flattr this Mit flattr mal für Treffpunkt Twitter spenden, als kleines Dankeschön für die Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Beliebte Postings:

Empfehlungen

ballkleider
Tipps und Infos zu Tablets, Notebooks & Phone

t3n Magazin - Jetzt im Abo bestellen

Meine TWITTER-Story:

Grafik


Grafik

Blogverzeichnisse
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Add to Technorati Favorites blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis